Nederlands    Deutsch    English    Français    Italiano
Zurück
3316

PIPE FIX

✔︎ Temperatureinsatzbereich: -55°C bis +180°C

✔︎ Ohne Lösungsmittel

✔︎ Benutzerfreundlich

✔︎ Sehr schnelle Montage und Abdichtung von Rohrverbindungen

PIPE FIX - PF 336 bietet ein professionelles Abdichten diverser Schraubgewinde. Pipe Fix dichtetund sichert diverse Gewinde gegen das Austreten von flüssigen oder gasförmigen Medien (wie z. B. Gasen, Wasser, Kohlenwasserstoff, Öl, Flüssiggas und viele andere Chemikalien) dauerhaft ab. Pipe Fix ersetzt Hanf, PTFE-Bänder sowie Feststoffdichtungen. Die Aushärtung von Pipe Fix erfolgt unter Ausschluss von Luftsauerstoff und der katalytischen Einwirkung des Metalls. Pipe Fix ist ein GREEN LINE Produkt und ist dadurch komplett kennzeichnungsfrei.

Die Produktaushärtung (Polymerisation) erfolgt unter Luftsauerstoff­ ausschluss (anaerob) und der katalytischen Einwirkung des Metalls (MetalIkontakt). Dichtet Rohrgewindeverbindungen konisch/zylindrisch bis R3", z.B. Sprinkleranlagen und Gasleitungssysteme. Aushärtung erfolgt auch bei tieferen Temperaturen (< 0 °C). Mit Werkzeug lösbar. lm Vergleich zu herkömmlichen anaeroben Klebstoffen sind die GREEN LINE Produkte komplett kennzeichnungsfrei und bieten dem Anwender so einen deutlichen Mehrwert. Weiterhin weisen die kennzeichnungsreien Produkte eine verbesserte Lagerstabilität und eine erhöhte Temperaturbeständigkeit von bis zu +180°C auf.

Vor Gebrauch die Anweisungen auf dem Etikett lesen und befolgen. Das Produkt ist nicht geeignet für Metall-Kunststoff-Flanschverbindungen, in Bereichen in denen gasförmiger Sauerstoff verwendet wird sowie für das Abdichten gegen Medien mit stark oxidierenden Säuren. Nur auf Standardmetallgewinden verwenden. Die Oberfläche muss frei von Fett sein und vollständig sauber sein. Hierfür das Entfetterprodukt Pro Degreaser Spray (Art. Nr. 2000) benutzen. Danach mit dem Produkt den Spalt zwischen beiden Teilen komplett ausfüllen, dann Teile zusammensetzen und komplett verschließen. Ein unzureichender Verschluss kann dazu führen, dass nach gewisser die Zeit Leckagen entstehen. Nach Beginn des Aushärtungsprozesses nicht mehr bewegen. Vor Inbetriebnahme, das Produkt für 24 Stunden komplett aushärten lassen. Bei Serienproduktion, Gelenk mit einer Rohrzange sperren bzw. feststellen, urn einen Aufbruch der vorherigen Schicht bei ihrer Herausbildung bzw. Aushärtung zu vermeiden. Vor der Verwendung des Produkts bitte das Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.

Artikelnummer:
Farbe:
Packung:
Größe:
EAN:
3316
Gelb, fluoreszierend
12
50 ml
8719214116859
Artikelnummer:
3316
Farbe:
Gelb, fluoreszierend
Packung:
12
Größe:
50 ml
EAN:
8719214116859